Die Löwenblut-Saga rot

Leandro - Der Schwerträger Arkyns

»Steh auf, mein Schwertträger und rüste dich für die Aufgabe, die seit Anbeginn der Zeiten auf dich wartet!« – Arkyn

Der zwanzigjährige Leandro ist auf Löwenjagd. Plötzlich stürzt er durch einen unsichtbaren Durchgang in eine andere Welt: Thabur. Er erfährt, dass er Teil einer uralten Prophezeiung ist. Gemeinsam mit einem geheimnisvollen weissen Löwen soll er das Volk aus der Knechtschaft des Tyrannen Rhakan befreien. Gejagt von Schattenkriegern und finsteren Kreaturen suchen Leandro und seine Freunde verzweifelt nach Verbündeten, um Rhakan vom Thron zu stürzen. Die Schlacht um Thabur hat begonnen…

Angelo Nero - Ex-Satanist & Fantasyautor

Vorlage für die Fantasy-Figur Leandro war Angelo Nero, ein Ex-Satanist und Fantasyautor. Angelo ist christlich erzogen worden. Doch in seiner Jugend hat er sich von Gott abgewandt und seine Seele buchstäblich dem Teufel verkauft. Erst nach zehn Jahren als praktizierender Satanist findet er zurück zu Gott. Vieles, was Angelo erlebt hat, ist eins zu eins in „Der weisse Löwe von Thabur“ eingeflochten. Heute arbeitet Angelo als Fährmann auf dem Zürichsee und schreibt selber Fantasybücher.

Mehr zu Angelo Nero auf: www.angelo-nero.ch

angelo-nero

Interview mit Angelo Nero

Copyright 2019 – Thabur. Impressum | Datenschutz

Menü schliessen