Die Löwenblut-Saga rot

Der Teufel war mein Freund

»Du gehörst mir und du wirst immer mir gehören! Das hast du geschworen!«

Vorlage für die Fantasyfigur Leandro war Angelo Nero. In „Der weisse Löwe von Thabur“ verfließt Angelos Geschichte mit der Fantasywelt von Thabur. Die tatsächliche Geschichte dahinter ist in Angelos Biografie nachzulesen, die er selbst geschrieben hat.

Angelo wächst in einem christlichen Elternhaus auf. Nach schlimmen Erlebnissen in seiner Kindheit entscheidet er sich bewusst gegen Gott und schließt einen Pakt mit dem Teufel. Er verkauft ihm seine Seele und bekommt dafür als Gegenleistung Respekt und Macht. Die Rituale werden immer düsterer. Die Finsternis in ihm nimmt überhand. Bis ihm bewusst wird, dass er die Mächte, die er rief, nicht mehr unter Kontrolle hat – sondern sie ihn! Angelo beschließt, mit allem aufzuhören. Doch da wendet sich der Teufel gegen ihn und fordert von ihm sein Leben. Ein erbitterter Kampf zwischen Licht und Finsternis beginnt.

Zur Bestellung des Buches: www.angelo-nero.ch

Copyright 2019 – Thabur. Impressum | Datenschutz

Menü schliessen